Sie sind hier:  >>> Startseite 

Partnerschaft

Willkommen auf meiner Website

  • Sie leben in einer Zweierbeziehung.
  • Partnerschaft ist Ihnen wichtig.
  • Sie wollen Ihre Paarbeziehung beleben
  • oder suchen nach Lösungen für Partnerprobleme.

 

 


Auf den folgenden Seiten finden Sie eine lose Zusammenstellung von Beiträgen zu den Themen Liebe, Zweierbeziehung, Partnerschaft. Hier geht es bewusst nicht nur um Paarprobleme, sondern um Erklärungen, Zusammenhänge und Lösungsmöglichkeiten.

Lassen Sie sich einladen zum Schmökern, Nachdenken, Diskutieren.



Die Seite wird laufend von mir durch interessante Beiträge ergänzt. Derzeitig arbeite ich wieder an einigen neuen Themen. Deshalb kann es sein, dass zu verschiedenen Überschriften noch kein Inhalt existiert. Diese Beiträge werden aber im Lauf der Zeit ergänzt. Schauen Sie also einfach gelegentlich wieder vorbei, wenn die Thematik Sie interessiert.

 


 

Hinweis in eigener Sache

Diese Seite ist eine Non-Profit-Seite. Ich stelle Ihnen qualifizierte Informationen zum Nulltarif zur Verfügung. Das Erstellen und die Pflege einer Website erfordert viel Zeit und Arbeit, und verursacht natürlich auch Kosten. Deshalb würde ich mich freuen, wenn Sie meinen Einsatz in zweierlei Hinsicht unterstützen würden.
- Sollte Ihnen die Seite gefallen und weitergeholfen haben, geben Sie mir bitte ein kurzes Feedback. Auch für konstruktive Kritik bin ich selbstverständlich dankbar.
-
Sollten Sie Bücher oder sonstige Materialien erwerben wollen, bestellen Sie diese bitte über meine Seite (Einzelempfehlungen oder Büchershop - von amazon zur Verfügung gestellt). Das bringt für Sie keinen Nachteil, mir deckt es einen kleinen Teil meiner Kosten.

 

Und noch ein Hinweis

Wenn man über Partnerschaft schreibt, ist es sehr schwer, immer eine geschlechtsneutrale Ausdrucksweise und Begriffsbildung zu finden. Andererseits tut sich der Leser/die Leserin schwer, wenn er/sie etwa zu lesen bekommt, was passiert, wenn der Partner/die Partnerin eine Geliebte/einen Geliebten hat. Meiner Ansicht nach hemmt das erheblich den Lesefluss. Im Sinne der besseren Lesbarkeit bitte ich deshalb um Verständnis dafür, dass ich bei allgemeinen Beschreibungen weitgend nur die männliche Form verwende. Mit "der Partner" ist also in der Regel immer auch "die Partnerin" gemeint.

 

Diese Seite drucken

Copyright 2011 Dipl. psych. Ingeborg Prändl